Kiga St. Bernhardt

Eugen-Bolz-Str. 44
73732 Esslingen
0711 37 86 42
Leitung: Silke Chambre-Barth
st-bernhardt@ev-kita-es.de

 
Betreuungsangebot:
Unser Kindergarten, mit zwei Gruppen, liegt im Esslinger Norden im Stadtteil
St. Bernhardt-Wäldenbronn.
Wir betreuen Kinder im Alter von drei Jahren bis zum Schuleintritt. Unser Team besteht aus vier pädagogische Fachkräfte zu je 100%.
Unterstützt wird unserer Arbeit durch eine Pia-Auszubildende, zwei Sprachfachkräfte, eine Inklusionsfachkraft und eine Vorleseoma.

Unsere Betreuungszeiten sind:
Frühgruppe:
Montag, Dienstag, Mittwoch und Freitag: 7:00 Uhr – 13:00 Uhr
Donnerstag: 7:00 Uhr- 14:00 Uhr

Regelgruppe:
Montag, Dienstag, Mittwoch und Freitag 7:30 Uhr- 12:30 Uhr
Montag und Mittwoch 14:00 Uhr-16:00 Uhr
Donnerstag 7:30 Uhr- 14:00 Uhr

Konzept:

„Was wir zu lernen haben ist so schwer und doch so einfach und klar: Es ist normal verschieden zu sein.“ Das Zitat von Richard von Weizäcker spiegelt unsere Grundeinstellung wieder. Jeder Mensch bringt seine Andersartigkeit mit und füllt somit den bunten Topf der Normalität. Wir sind alle verschieden, wir sind nicht gleich und diese Verschiedenheit macht unser Zusammenleben so bunt und vielfältig.
In unserer Haltung spiegelt sich der Ansatz einer Vorurteilsbewusste Bildung und Erziehung als inklusives Praxiskonzept, wieder.

Einige Höhepunkte unserer Kindergartenarbeit sind geprägt durch Feste, Vater-Kind Tag, Oma-Opa Tag, Übernachtung der Vorschüler im Kindergarten und Zeit für Projekte und Angebote, die das Interesse und die Wünsche der Kinder aufgreift.
Unser Kindergartenalltag umfasst feste Rituale. So z.B. eine Bewegungsstunde, einen biblischen Geschichtentag, Angebote mit altersspezifischen Gruppen und einen Erlebnistag. Unser Kindergartenalltag lebt durch die Ideen der Kinder und durch die sehr enge Zusammenarbeit zwischen Fachpersonal und den Eltern.
Dieses Miteinander führt zum Gelingen unseres pädagogischen Anspruchs, dass sich die Kinder in unserer Einrichtung wohlfühlen und  zu selbständigen, sozialen und selbstbewussten Persönlichkeiten entwickeln können.