Aktuelle Meldungen

12.10.17 Sprachbildung hilft allen Kindern

Sprache ist der Schlüssel zur gesellschaftlichen Teilhabe und zum gegenseitigen Verständnis. Aus diesem Grund engagierten sich viele evangelische Kindergärten im Evangelischen Kirchenbezirk Esslingen seit langem in der Sprachbildung. Mit der Aufnahme in das Bundesprogramm „Sprach-Kitas“ wird diese...

mehr

30.09.17 Seelsorge rückt in den Mittelpunkt

Pfarrer Jörg Bauer verlässt nach 13 Jahren die Evangelische Kirchengemeinde Oberesslingen und wechselt als Klinikseelsorger nach Stuttgart. Am 22. Oktober wird er verabschiedet.

mehr

30.08.17 Im Waldheim Sinnvolles tun

Hani ist glücklich. Der 21-jährige Syrer arbeitet seit Ende Juli in der Küche der Waldheimfreizeiten der Evangelischen Gesamtkirchengemeinde Esslingen mit. „Es ist wunderbar, wenn ich nicht nur zuhause rumsitzen muss, sondern hier etwas Sinnvolles tun kann“, erzählt er.

mehr

07.08.17 "Unsere Zukunft sind Kinder und Jugendliche"

Ulrich Enderle, seit 2012 geschäftsführender Pfarrer der Evangelischen Dietrich-Bonhoeffer-Kirchengemeinde in den Stadtteilen Parksiedlung und Scharnhauser Park in Ostfildern, wird neuer Jugendpfarrer des Evangelischen Kirchenbezirks Esslingen. Zugleich ist er in der Evangelischen Landeskirche...

mehr

27.07.17 Spiritualität muss im Alltag einen Platz haben

Als „Pfarrerin mit Leib und Seele“ charakterisiert sich Cornelia Krause selbst. Die 54-Jährige übernimmt ab September die Pfarrstelle an der Südkirche der Esslinger Stadtkirchengemeinde. Zugleich ist sie zuständig für die Citykirchenarbeit.

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 16.11.19 | Im Club der frommen Dichter

    Pfarrerin Martina Reister-Ulrichs (Heidelberg) und Prädikant Manfred Stauß (Stuttgart) sind die besten Slammer der Landeskirchen in Baden und Württemberg. Die beiden setzten sich am Freitagabend beim Preacher Slam 2019 in der Stuttgarter Steigkirche durch.

    mehr

  • 15.11.19 | Kirchen und Sport rücken zusammen

    Die vier Kirchen in Baden-Württemberg und der Landessportbund wollen künftig noch enger zusammenarbeiten. Das ist Ergebnis eines Spitzentreffens am Freitag im Kloster Maulbronn. Gemeinsames Ziel ist es, Menschen aller Altersgruppen für gesellschaftliches und sportliches Engagement zu gewinnen.

    mehr

  • 15.11.19 | Was tun gegen Antisemitismus?

    „Herausforderung Antisemitismus“ lautet das Thema der Jahrestagung des Pädagogisch-Theologischen Zentrums Stuttgart (ptz) und des Religionspädagogischen Instituts Karlsruhe (RPI) am Montag in Stuttgart.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de